Angebote – Gemeindepädagogik

Die Angebote in diesem Arbeitszweig umfassen

  • die Vertiefung von gemeindepädagogischen Grundsatzfragen an der Schnittstelle von Forschung und Praxis (z.B. der jährliche „Studientag Gemeindepädagogik“ in Kooperation mit der Ev. Fachhochschule R-W-L, Bochum)
  • Fortbildungsangebote für Gemeindepädagogen/innen Einer der Schwerpunkte liegt hier auch bei der Aufmerksamkeit auf die Schnittstellen zwischen Gemeinde und Schule.

Assoziiert mit der Verantwortlichkeit in diesem Arbeitszweig sind zusätzlich bereichsübergreifende Angebote. Sie richten sich an alle pädagogisch Verantwortlichen und Tätigen in der kirchlichen Bildungsarbeit (Erzieher/innen, Gemeindepädagogen/innen, Pfarrer/innen, Lehrer/innen und Ehrenamtliche) und dienen der kontinuierlichen Weiterbildung besonders in drei grundlegenden Aufgabenfeldern:

  • Interkulturelle/Interreligiöse Bildung
  • Spirituelle Bildung
  • Ästhetische Bildung /Medienpädagogik